Skin-deep Technologies AG und die ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften haben beschlossen, ihr Know-how zu bündeln und ein weltweit neues Hautpflegesystem für die Entfernung von Tätowierungen zu entwickeln, dass sicher und schnell ist und keine Narben hinterlässt.

Die ZHAW, unter der Leitung von Prof. Dr. Vera Luginbühl, wird das Wissen der verschiedenen Spezialisten bündeln und den Forschungs- und Entwicklungsprozess leiten.